Festliche Weinprobe „2009“ in Deutschland – Nachlese und Zwischenbilanz
„2009“ im Weinberg: Das Collegium Vini im Juni an der Tauber

Festliche Weinprobe „2009“ in Deutschland – Nachlese und Zwischenbilanz

„2009“ im Weinberg: Das Collegium Vini im Juni an der Tauber
„2009“ im Weinberg: Das Collegium Vini im Juni an der Tauber

Am 18. April 2012 führte das Collegium Vini im Steigenberger Hotel Bad Homburg eine Nachlese und Zwischenbilanz des Jahrgangs 2009 in Deutschland durch.
Wir hatten Gelegenheit, die folgenden Weine zu verkosten.

  1. Kloster Heilig Kreuz
    Weißburgunder Spätlese trocken

    Weingut Schloss Proschwitz, Zadel über Meißen
    (Sachsen)
    15,– €
  2. Freyburger Edelacker
    Silvaner Spätlese
    Weingut Thürkind, Gröst
    (Saale-Unstrut)
    11,5 Vol. % Alk. 9,– €
    *******
  3. Casteller Schlossberg
    Silvaner „GG“ (mehr …)

Weiterlesen

Mitgliederversammlung und festliche Weinprobe deutscher Weine des Jahrgangs 2009

Sehr geehrte Collegiatinnen und Collegiaten,

wir laden Sie ein zu unserer Mitgliederversammlung am

Mittwoch, den 18 April 2012 um 18 Uhr
im Steigenberger Hotel Bad Homburg, Kaiser Friedrich Promenade 69-75
61348 Bad Homburg vor der Höhe

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
1. Zustimmung zur Tagsordnung
2. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 24.4.2011
3. Bericht des Präsidenten
4. Bericht des Schatzmeisters
5. Verschiedenes

Thema der Festlichen Weinprobe ab 19 Uhr (mehr …)

Weiterlesen

Drei-Länder-Probe Friaul – Slowenien – Südsteiermark

Am 15. Februar 2012 im Steigenberger-Hotel in Bad Homburg werden wir die Freude haben, die folgenden Weine verkosten zu dürfen:

2009 Pinela
13 Vol. % Alk.
Stokelj, Vipavska Dolina, Ajdovšcina
Slowenien

2010 Steierische Vielfalt
12 Vol. % Alk.
Peter Skoff, Gamlitz
Südsteiermark

2009 Friulano
14 Vol. % Alk.
Sturm, Cormons
Friaul
(mehr …)

Weiterlesen

Wein mit dem Mixer dekantieren?

Was kommt dabei heraus, wenn ehemalige Microsoft-Manager ein Kochbuch erstellen? Ein sechsbändiges, 2440 Seiten starkes Kompendium mit wissenschaftlich inspirierten Zubereitungsmethoden, die überirdisch bis sublim anmuten. Eine Revolution der Kochkunst für schlappe 399 Euro mit dem Namen Modernist Cuisine

Der ultimative Hamburger (Quelle: modernistcuisine.com)
Der ultimative Hamburger (Quelle: modernistcuisine.com)

Da ist dann z.B. auch das Rezept für den ultimativen Hamburger drin. Leider dauert die Zubereitung 30 Stunden!! Reizen tut er mich ja schon …

Natürlich gehört zu einem Kochbuch auch mindestens ein Kapitel über Wein. (mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen