You are currently viewing Das wird eine richtig gute Probe
Rheingau - Mäuseturm bei Rüdesheim/ Bingen

Das wird eine richtig gute Probe

Probenliste zur Rhein-Schifffahrt zur Loreley am 29.8.

Diese Probenliste gibt Anlass zur Freude auf unsere Schifffahrt, da sind mehr als nur ein paar feine und exklusive Tropfen dabei.

Dazu werden wir zur Stärkung  eine prächtige Hessische Platte bekommen, während wir neben den Weinen auch die wunderbare Landschaft des Weltkulturerbes des Oberen Mittelrheintals genießen.

Ich freue mich auf ein möglichst zahlreiches Wiedersehen mit Ihnen!

Herr Thiel wird die Probe leiten. Im Einzelnen haben wir folgende Flaschen zu leeren:

  1. 2016 Assmannshäuser Spätburgunder Sekt brut
    Klassische Flaschengärung, Weingut Krone, Assmannshausen, 24,00 €
  2. 2018 Burgunder Sekt Cuvée brut – Rüdesheimer Drachenstein
    Traditionelle Flaschengärung mit 11 Monaten Hefelager
    Cuvée aus Weißburgunder, Grauburgunder und Chardonnay, Weingut Heinz Störzel, Rüdesheim, 15,00 €
  3. 2019 Krone Pinot Rosé, Weingut Krone, Assmannshausen, 12,90 €
  4. 2018 Rüdesheimer Klosterberg Spätburgunder, Weingut Heinz Störzel, Rüdesheim, 9,90 €
  5. 2015 Assmannshäuser Frankenthal Spätburgunder trocken – VDP.ERSTE LAGE, Weingut Krone, Assmannshausen, 30,00 €
  6. 2020 Rüdesheimer Kronnest Riesling trocken, VDP.ERSTE LAGE, Weingüter Geheimrat J. Wegeler, Oestrich-Winkel, 19,90 €
  7. 2016 Geheimrat „J“ Riesling trocken – Grand Cuvée, Weingüter Geheimrat J. Wegeler, Oestrich-Winkel, 29,00 €
  8. 2017 Rüdesheim Berg Schlossberg Riesling GG trocken – VDP.GROSSE LAGE, Weingüter Geheimrat J. Wegeler, Oestrich-Winkel, 29,00 €
  9. 2017 Lorcher Schlossberg „Alte Reben“ Riesling Qualitätswein feinherb, VDP.ERSTE LAGE August Kesseler, 30.00 €
  10. 2019 Rüdesheim Berg Rottland Riesling Spätlese – VDP.GROSSE LAGE, Weingüter Geheimrat J. Wegeler, 21, Oestrich-Winkel, 21,00 €

Zum Ablauf:

Am Sonntag, 29.8.2021, treffen wir uns gegen 13.30 Uhr an der Brücke Nr.12 (Rhein-Strasse 16) in 65385 Rüdesheim am Rhein.Die Anreise erfolgt individuell, am besten jedoch per Zug ab Frankfurt Hbf 11:53 Uhr, Ankunft in Rüdesheim 13:05 Uhr.

Mit einer Mund-Nasen-Bedeckung entern wir das Schiff der Rössler Linie und fahren zur Loreley und wieder zurück. Bitte pünktlich sein, das Schiff fährt nach Fahrplan: Abfahrt ist um 14.00 Uhr, wer hier das Schiff verpasst – 14.30 Uhr in Assmannshausen wäre die letzte Möglichkeit, zuzusteigen … Etwa gegen 19.00 Uhr kommen wir zurück.

Als Selbstzahler wollen wir optional noch ein Abendessen in Rüdesheim organisieren, also bitte angeben, wer auch hier dabei sein möchte.

Ihre Investition in diese einzigartige Genussgelegenheit für die Rundfahrt, einen Imbiss auf dem Schiff, Wasser und Brot, sowie die Weine beträgt 75,- € pro Mitglied des Collegium Vini. Gäste zahlen bitte 85 €, mitfahrende Gäste ohne Weine 45 €.

An-und Abreise nach Rüdesheim sowie das eventuelle Abendessen ist nicht inkludiert.

Zur Teilnahme bitte unbedingt schnell bei Frau Machau anmelden und den Betrag auf das Konto des Collegium Vini bei der Commerzbank überweisen!

Wir bitten, die dann geltenden Corona-Vorschriften zu beachten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Klaus Rössler, Präsident

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar