Jahresbericht 2013 des Präsidenten

„Schenk mir ein: Stärke und Mut schöpfen Körper und Seele aus dem Trinken.“
(Giuseppe Verdi,  Der Troubadour,  Zweiter Teil,  Szene 4,  Chor der Zigeuner)

Liebe Collegiatinnen und Collegiaten,

Wein im Morgengrauen als Stärkungsmittel für das Tageswerk – vor hundert Jahren war dies ein Element bäuerlichen Lebens. Welch ein Wandel zur heutigen Rolle des Weines als Konsumgut mit Prestigefaktor. Weinkennerschaft gehört zum Repertoire des trendbewussten Verbrauchers. Wir im Collegium Vini sind aber keine Trendfolger,  sondern widmen uns seit über 60 Jahren,  losgelöst von Mode und Zeitgeist,  dem praktischen Studium des Weines. Auch im abgelaufenen Jahr haben wir schöne Weinerlebnisse miteinander geteilt,  auf unseren Studienfahrten und bei unseren Proben im Steigenberger Hotel Bad Homburg.

Hervorstechendes Ereignis war (mehr …)

Weiterlesen

Drei-Länder-Probe Friaul – Slowenien – Südsteiermark

Am 15. Februar 2012 im Steigenberger-Hotel in Bad Homburg werden wir die Freude haben, die folgenden Weine verkosten zu dürfen:

2009 Pinela
13 Vol. % Alk.
Stokelj, Vipavska Dolina, Ajdovšcina
Slowenien

2010 Steierische Vielfalt
12 Vol. % Alk.
Peter Skoff, Gamlitz
Südsteiermark

2009 Friulano
14 Vol. % Alk.
Sturm, Cormons
Friaul
(mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen