Einladung zur Degustation „Junge Winzer und Steillagen“
Bacharacher Werth (pixabay)

Einladung zur Degustation „Junge Winzer und Steillagen“

am Donnerstag, 14. Februar 2019, um 18:30 Uhr
im Steigenberger Hotel, Kaiser-Friedrich-Promenade 69 -75, Bad Homburg v.d.H.

Liebe Collegiatinnen und Collegiaten,

die erste Verkostung im Jahre 2019 haben wir thematisch unter das Thema gestellt: „Junge Winzer und Steillagen“. Einmal geht es darum, direkt mit jungen Winzern in Kontakt zu treten und zum anderen Näheres über die Herausforderungen des Steillagen-Weinbaues zu erfahren. Um die Arbeit und die Ergebnisse des Steillagen-Weinbaues konkret werden zu lassen, haben wir uns auf den Mittelrhein konzentriert, weil wir hier ein Team von jungen Winzern gefunden haben, das uns abgestimmt gemeinsam etwas über den Steillagen-Weinbau aus eigener Erfahrung berichten kann. Dabei wird das Spektrum von verschiedenen Terroirs abgedeckt, die die Region Mittelrhein prägen.

Dabei sein werden mit ihren Weinen:

Der Kostenbeitrag beträgt für Collegiatinnen und Collegiaten 52,50 €. Gäste – die stets willkommen sind – bezahlen einen Kostenbeitrag von 65 €. Während der Probe wird ein Tellergericht gereicht. Bitte melden Sie sich unter der Email-Adresse Gerda.Machau@t-online.de verbindlich an und überweisen Sie bitte den entsprechenden Betrag. Wir freuen uns sehr auf die Diskussion mit Ihnen.

gez. Hans-Joachim Kraus  gez. Ulrich Steger  gez. Gernot Wolperding

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen