Wir möchten Ihnen davon Kenntnis geben …
Collegium Vini Gründung März 1951

Wir möchten Ihnen davon Kenntnis geben …

Es waren die Wirtschaftswunderjahre. Im März 1951 hat sich unter dem Namen Collegium Vini ein Kreis von Freunden des Weines zur Pflege deutscher Weinkultur zusammengefunden.

Im gleichen Jahr kam übrigens dieses tolle Fahrzeug auf den Markt, das heute für 500-600.000 € gehandelt wird.

Mercedes Benz 300 S Cabrio von 1951
Mercedes Benz 300 S Cabrio von 1951

Hätte man 1951 also 20.000 DM in dieses Auto statt in eine Mitgliedschaft beim Collegium Vini für 200,- DM investieren sollen? Ich meine nein, denn die Mitgliedschaft beim Collegium Vini bietet auch nach 70 Jahren noch ein unschlagbares Preis-Genuss-Verhältnis.

Unsere nächste festliche Online-Weinprobe (Thema: Burgund) am 27.3. um 18.30 Uhr wird die Gründung vor 70 Jahren gebührend feiern.

Dazu werden wir uns etwas Exklusives für zahlende Voll-Mitglieder des Collegium Vini einfallen lassen. Natürlich sind am 27.3. auch Gäste herzlich willkommen! Der Genuß wird für alle Teilnehmer gleich groß sein. Wer mit dem Gedanken einer Mitgliedschaft spielen sollte, bitte melden Sie sich unbedingt noch vor dem 27.3.

Zahlungsaufforderung

Wer es noch nicht getan hat – bitte überweisen Sie den Mitgliedsbeitrag 2021 bis zum 27.3.2021 auf das Konto des Collegium Vini
Commerzbank AG mit der IBAN DE14 5004 0000 0313 0382 00

Print Friendly, PDF & Email

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar