Einladung zur Mitgliederversammlung und Festlichen Weinprobe

Sehr geehrte Collegiatinnen und Collegiaten,

wir laden Sie ein zu unserer Mitgliederversammlung am Mittwoch, dem 29. April 2015, um 18 Uhr im Steigenberger Hotel Bad Homburg, Kaiser Friedrich Promenade

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen: 1. Zustimmung zur Tagesordnung 2. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 23.04.2014 3. Bericht des Präsidenten 4. Bericht des Schatzmeisters 5. Verschiedenes

Bitte lesen Sie hier weiter: Einladung zur Mitgliederversammlung und Festlichen Weinprobe

Print Friendly, PDF & Email

Probenfolge „Zwischen Alpen und Appenin – Weinentdeckungen aus Nord- und Mittelitalien“

Dr. Schubäus hat eine umfangreiche und sehr spannende Probenfolge für unsere erste Weinprobe in 2015 am 25. Februar kreiert.

Erzeuger/Region Wein Rebsorte Alkohol / Preis Villa Sandi Valldobbiadene Venetien Prosecco Spumante Brut „Il Fresco“ Glera 11% / 8,95 € Azienda Agricola Tamellini Venetien Soave 2012 Garganega 12% / 9,95 € Principe Pallavicini Latium

Frascati Poggio

Bitte lesen Sie hier weiter: Probenfolge „Zwischen Alpen und Appenin – Weinentdeckungen aus Nord- und Mittelitalien“

Print Friendly, PDF & Email

Zwischen Alpen und Appenin – Weinentdeckungen aus Nord-und Mittelitalien

Liebe Collegiatinnen und Collegiaten,

ich lade Sie herzlich ein zu unserer ersten Weinprobe im neuen Jahr: Zwischen Alpen und Appenin – Weinentdeckungen aus Nord-und Mittelitalien am Mittwoch, dem 25. Februar 2015 um 18:30 Uhr im Steigenberger Hotel Bad Homburg, Kaiser-Friedrich-Promenade 69.

Den Weinkosmos Italien zu durchschauen, ist eine Lebensaufgabe. 2012 sind über 400 DOC und

Bitte lesen Sie hier weiter: Zwischen Alpen und Appenin – Weinentdeckungen aus Nord-und Mittelitalien

Print Friendly, PDF & Email

Das neue Jahresprogramm 2015 ist online

Höhepunkt in 2015 wird sicher die Studienfahrt in die Südpfalz Ende Juni. Auf einer Tagesfahrt im August besucht das Collegium Vini die Hessische Bergstrasse. Den Auftakt bildet die Weinprobe “Zwischen Alpen und Appenin – Weinentdeckungen aus Nord- und Mittelitalien” am 25.2. Eine Festliche Weinprobe „Mein Lieblingswein“ hält das Collegium im April. Klassiker im Collegium Vini

Bitte lesen Sie hier weiter: Das neue Jahresprogramm 2015 ist online

Print Friendly, PDF & Email

Spannende Weinprobe – Cabernet Sauvignon und Chardonnay – zwei Kosmopoliten mit Individualität

Diese Weinprobe wird uns noch lange im Gedächtnis bleiben – länger als auf der Zunge auf jeden Fall. Schon beim Lesen dieser Liste merkt man, wieviel Spaß unsere Collegiaten Dr. Peter Hilgard, Hans Joachim Kraus und unser Präsident Dr. Klaus Schubäus beim Zusammenstellen derselben gehabt haben müssen. Und wieviel Mühe, diese Auswahl auch zu besorgen. Wir werden sicher

Bitte lesen Sie hier weiter: Spannende Weinprobe – Cabernet Sauvignon und Chardonnay – zwei Kosmopoliten mit Individualität

Print Friendly, PDF & Email

Mediterrane Inselweine am 20. Februar 2013 im Steigenberger Hotel Bad Homburg

Römisches Mosaik aus der kaiserzeitlichen Villa bei Piazza Armerina auf Sizilien

Wir freuen uns auf die Verkostung der folgenden mediterranen Inselweine.

Römisches Mosaik aus der kaiserzeitlichen Villa bei Piazza Armerina auf Sizilien

Bitte lesen Sie hier weiter: Mediterrane Inselweine am 20. Februar 2013 im Steigenberger Hotel Bad Homburg

Print Friendly, PDF & Email

Einladung zur Probe „Mediterrane Inselweine“ am 20.2.2013 um 18 Uhr 30 im Steigenberger Hotel Bad Homburg

Weinlandschaft nahe Palermo

Einladung zur Probe „Mediterrane Inselweine“ am 20. Februar 2013 um 18:30 Uhr im Hotel Steigenberger, Bad Homburg

Liebe Collegiatinnen und Collegiaten,

„Il Sapore dell‘ Isola“ – wörtlich übersetzt: der Geschmack der Insel – das ist das Motto, unter dem ein bekannter Weinbauer von einer der liparischen Inseln seine Erzeugnisse herstellt.

Bitte lesen Sie hier weiter: Einladung zur Probe „Mediterrane Inselweine“ am 20.2.2013 um 18 Uhr 30 im Steigenberger Hotel Bad Homburg

Print Friendly, PDF & Email

Highlights der Drei-Länder-Probe

Herr Weiß stellt in diesem kurzen Video seine persönlichen Highlights der Drei-Länder-Probe vor, wie z.B. den 2004 Ferdinand von Redece Reserva, Kojsko, Goriska Brda, Slowenien, ein Merlot, Cabernet Sauvignon mit 14 Vol. % Alk. Da wussten die anderen Collegii Vini noch nicht, welche Geschmacksüberraschungen sie erwarteten.

Print Friendly, PDF & Email

Drei-Länder-Probe Friaul – Slowenien – Südsteiermark

Am 15. Februar 2012 im Steigenberger-Hotel in Bad Homburg werden wir die Freude haben, die folgenden Weine verkosten zu dürfen:

2009 Pinela 13 Vol. % Alk. Stokelj, Vipavska Dolina, Ajdovšcina Slowenien

2010 Steierische Vielfalt 12 Vol. % Alk. Peter Skoff, Gamlitz Südsteiermark

2009 Friulano 14 Vol. % Alk. Sturm, Cormons Friaul

Bitte lesen Sie hier weiter: Drei-Länder-Probe Friaul – Slowenien – Südsteiermark

Print Friendly, PDF & Email

Zwei Giganten: Rioja und Barolo – eine Vergleichsprobe

Rioja-Tradition: Viña Tondonia

Weinfreunde sind oft sehr großzügige Menschen, insbesondere wenn es darum geht die eigenen Schätze mit Gleichgesinnten zu teilen. Aus diesem Grund durfte ich vor ein paar Monaten an einer grandiosen Weinprobe teilnehmen in der ein ausgewiesener Sammler (auch ein Mitglied des Collegium Vini) aus seinem Besitz ältere Jahrgänge eines Barolo mit

Bitte lesen Sie hier weiter: Zwei Giganten: Rioja und Barolo – eine Vergleichsprobe

Print Friendly, PDF & Email